Willkommen in unserem schönen Fürth, die Perle im Ostertal


Neueste Meldungen

Kommunalwahlergebnis 2024 für Fürth

mehr lesen

Bienenprojekt Kiga Lautenbach-Fürth

m Zeitraum vom 9. April bis zum 28. Mai wurde an insgesamt fünf Dienstagen das Bienenprojekt am Standort Lautenbach durchgeführt. Hierbei handelt es sich um ein Projekt von Susanne Schneider im Rahmen ihrer Weiterbildung zur Bienenpädagogin bei Mellifera e.V. (www.mellifera.de). Zwei Höhepunkte, die hier erwähnt werden sollen, waren die Wanderung zu einem Bienenvolk der Schneiders und das Schleudern von Frühjahrshonig. Im Rahmen der open-air-Einheit konnten die Vorschulkinder das Gewimmel der Bienen in ihrer Behausung und auf einer Honigwabe erleben. Zunächst etwas zögerlich, und dann ganz mutig, durften die Kinder das Krabbeln der dicken Bienenmänner, den Drohnen, auf ihren Fingerchen spüren.

mehr lesen

TuS Fürth ist MEISTER

32. Spieltag TuS Fürth I - SV Furchweiler I

 

Als amtierender Meister ging unser Elf ins letzte Heimspiel der Saison. Die verletzungsgeplagten Gäste aus Furchweiler traten trotz großer Personalsorgen an, an dieser Stelle nochmals danke dafür. Angeführt von Flurium Kapllani, der sein letztes Spiel für den TuS Fürth als Kapitän bestritt, gab es ein klares Ergebnis. 16:1 hieß es am Ende. Maxi Flick eröffnete das Torspektakel mit dem ersten seiner 6 Treffer an diesem Tage. Gefolgt von Julian Witsch, der sogar 7 Tore erzielen konnte. Doppelt traf noch Luca Müller - den Endstand besorgte Jacques Matheis.

 

mehr lesen

Einladung zum Bürgerschießen 2024 des Schützenverein TELL 1929 e.V. Fürth

Alle Firmen, Vereine und Hobbymannschaften aus Fürth sind ganz herzlich eingeladen zum diesjährigen Bürgerschießen des Schützenverein TELL 1929 e.V. Fürth ins Schützenhaus.

 

Was ist das Bürgerschießen?

Am Bürgerschießen dürfen alle Vereine, Unternehmen oder private Spaß- und Hobbymannschaften teilnehmen. Es muss lediglich gewährleistet sein, dass die Teilnehmer das 12. Lebensjahr vollendet haben und keine aktiven Sportschützen sind. Jede Mannschaft besteht aus drei Teilnehmern. Jeder Verein / jedes Unternehmen / jedes Team kann so viele Mannschaften bilden wie es möchte. Der Wettkampf besteht aus drei Disziplinen:

mehr lesen

Wilde Eltern – wilde Kids, ein Familien-Walderlebnistag im Sommer

Habt ihr Lust, mal gemeinsam ein Feuer zu entzünden, einen Unterschlupf zu bauen und einen Tag draußen zu verbringen und Spaß zu haben?

 

Am Samstag, dem 22. Juni, lädt euch das Jugendbüro Ottweiler gemeinsam mit dem Wildnispädagogen Mike Adams dazu ein, mal einen Tag im Wald zu verbringen und zu erfahren, was die Natur zu bieten hat. Wir erleben den Wald im Sommer und werden uns einen sog. Drillbogen bauen. Mit diesem wollen wir dann das Feuer entfachen, auf dem wir unser Mittagessen kochen werden. Und natürlich wollen wir uns auch der Schönheit des Waldes bewusst werden, um in der Natur zur Ruhe zu kommen.

 

Termin: Samstag,22. Juni 2024

mehr lesen

Feuerwehrförderverein Freiwillige Feuerwehr Fürth e.V. erfolgreich gegründet

Auch die freiwillige Feuerwehr Fürth hat sich im letzten Jahr dazu entschlossen einen Förderverein zu gründen. Nachdem nun alle bürokratischen Hürden bewältigt wurden, möchten wir uns den Bürgerinnen und den Bürgern von Fürth vorstellen. Der Gründungsvorstand - bis auf unseren Löschbezirksführer der automatisch dazu gehört- wurde wie folgt gewählt:

 

1. Vorsitzender: Dietmar Mertel

2. Vorsitzender: Philipp Jochum

Kassierer: Julian Koob

Schriftführer: Jenny Jochum

1. Beisitzer: Johann-Peter Neufang

2. Beisitzer: Ralf Jochum

 

Der Vorstand bedankt sich für das ihm entgegen gebrachte Vertrauen und will für die Zukunft vor allem fördernd für unsere Jugendwehr tätig sein, aber auch unterstützend für alle aktiven Kameradinnen und Kameraden, soweit es im Rahmen des Fördervereins möglich ist.

 

Werden Sie gerne teil unseres Fördervereins und unterstützen Sie die Tätigkeiten des Fördervereins der zu Gunsten der Feuerwehr geht und damit auch zur Sicherheit des Dorfes.

mehr lesen

Tag der offenen Tür am 30.06.24 beim Schützenverein Tell in Fürth

Am Sonntag, den 30. Juni 2024 findet im Fürther Schützenhaus unser Tag der offenen Tür statt.Hierzu laden wir Euch recht herzlich ein.

 

Ab 10.00 Uhr Frühschoppen im Schützenhaus danach ab 11.30 Uhr Mittagessen mit Lyonerpfanne und Salat vom Buffet für 9,- €.

 

Anschließend der gesellige Nachmittag mit Kaffee und Kuchen.

 

Ab 14.00 Uhr beginnt das Finale des Bürgerschießens.

 

Wir freuen uns über Euren Besuch und wünschen Euch schon jetzt ein paar schöne und unterhaltsame Stunden im Kreise der Schützen.

 

Um besser planen zu können, bitten wir um vorherige Anmeldung für das Mittagessen bis zum 28.06.24

 

Direkt im Schützenhaus, oder per Mail an kai.kremp@gmx.de oder unter 06858 / 8476.

 

Die TELL-Schützen

Am 14.06.2024 treffen sich Jugendliche aus dem ganzen Saarland in Fürth zu einem gemeinsamen Jugendnachmittag. Euch erwartet ein Markt der Möglichkeiten, Sport

Habt ihr Lust, mal gemeinsam ein Feuer zu entzünden, einen Unterschlupf zu bauen und einen Tag draußen zu verbringen und Spaß zu haben?

Am Samstag, dem 22. Juni, lädt euch das Jugendbüro Ottweiler gemeinsam mit dem Wildnispädagogen Mike Adams dazu ein, mal einen Tag im Wald zu verbringen und zu erfahren, was die Natur zu bieten hat. Wir erleben den Wald im Sommer und werden uns einen sog. Drillbogen bauen. Mit diesem wollen wir dann das Feuer entfachen, auf dem wir unser Mittagessen kochen werden. Und natürlich wollen wir uns auch der Schönheit des Waldes bewusst werden, um in der Natur zur Ruhe zu kommen.

 

Termin: Samstag, 22. Juni 2024

mehr lesen

 

Weitere Meldungen finden Sie in der Rubrik "Aktuell"