Testzentrum "Ländlicher Raum" Fürth ist geschlossen

 

Das Deutsche Rote Kreuz, Ortsverein Fürth, möchte auf diesem Wege „Danke“ an alle Bürger und Bürgerinnen von Fürth und Umgebung sagen, die seit dem 2. Mai 2021 bis zum 30. Juni 2022 ins Testzentrum „Ländlicher Raum“ Fürth und Umgebung gekommen sind. Vielen Dank für ihr Vertrauen.

 

Danke an die Stadt Ottweiler für die Zurverfügungstellung der Mehrzweckhalle Fürth.

Vom 2. Mai 2021 bis zum 30. Juni 2022 hat der DRK Ortsverein Fürth, in Zusammenarbeit mit dem DRK Kreisverband Neunkirchen, in Eigenverantwortung im Testzentrum „Ländlicher Raum“ Fürth und Umgebung insgesamt 3.880 Personen getestet, davon 46 Personen positiv. Die 14 Helfer und Helferinnen waren 1.550 Stunden zum Testen ehrenamtlich unterwegs. Danke an alle ehrenamtlichen Helfer/innen vom DRK, Ortsverein Fürth, für die geleistete Arbeit / Mitarbeit beim Testen.

 

Ihr DRK Ortsverein Fürth